WEIL WOHLFÜHLEN
MEHR ALS WOHNEN IST.

Die Überbauung Johanna präsentiert sich elegant und aufgeräumt. Markante Erkennungszeichen sind die ausladenden Balkonanbauten und die horizontalen Linien.

Die Überbauung entsteht im Sangenfeld unweit der Thur direkt am Thur-Kanal. Alles ist hier nah: Vielfältige und gute Einkaufsmöglichkeiten, ein Kindergarten, Schulen und Sportstätten, das beliebte Thurbad und der Vita-Parcours. 

Die Wohnungen im Erdgeschoss bieten mit ihren gedeckten Sitzplätzen und privaten Gärten Einfamilienhaus-Feeling.

Wohlfühlen

Eine schön gegliederte Architektur, helle, freundliche Fassaden, grosse Balkone/Terrassen und kleine, lauschige Plätze – schon auf den ersten Blick erkennt man, wie attraktiv «Johanna» ist.

Allerdings beruht die Attraktivität von Johanna nicht auf vordergründigem Chic und unnötigen Accessoires, sondern auf durchdachten Lösungen und der langjährigen Erfahrung eines versierten Projektentwicklers. Denn unser architektonischer Anspruch ist so klar wie sympathisch: «Johanna» soll eine Oase werden, in der sich Menschen einfach wohlfühlen – jeden Tag aufs Neue und über Jahre hinweg. 

Wohnlichkeit

Diesen Anspruch setzten wir auch bei den Innenräumen der insgesamt 33 Eigentumswohnungen um. So zeichnen sich alle Wohnungen durch clevere Grundrisse und einen modernen Ausbaustandard aus, wobei wir grossen Wert auf eine hohe Lebensqualität legen, die sich im Alltag bewährt. 

Genuss

Was aber gar nicht alltäglich ist: Alle Eigentumswohnungen verfügen über sehr grosse Balkone/Terrassen und in den Erdgeschosswohnungen über gedeckte Sitzplätze und private Gärten. So können Sie das Leben nicht nur in den eigenen vier Wänden geniessen, sondern auch an der frischen Luft — in der Abendsonne, beim Sonntagsbrunch oder bei gemeinsamen Treffen mit guten Freunden. 

DAS WOHNUNGS­ANGEBOT

Das Wohnungsangebot mit 3.5- und 4.5-Zimmer-Wohnungen und einer 5.5-Zimmer-Attika-Wohnung kann sich sehen lassen. Und dies im wahrsten Wortsinn.

Die Wohnungen im Erdgeschoss verfügen über sehr grosszügige Sitzplätze und private Gärten, die Wohnungen im 1. bis 4. Stockwerk über grosse und gut möblierbare Balkone und im Attikageschoss über grossflächige Terrassen.

Haus A

Wohnung Etage Zimmer Wohnfläche Balkon /
Terrasse
Garten CHF
Verkaufspreis
Details
A0.01
A0.01
Etage: EG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 128.4 m²
Verkaufspreis: 825'000.–
EG 4.5 128.4 m² 26.3 m² 97.5 m² 825'000.– >
A0.02
A0.02
Etage: EG
Zimmer: 3.5
Wohnfläche*: 101.6 m²
Verkaufspreis: reserviert
EG 3.5 101.6 m² 24.8 m² 62.6 m² reserviert
A0.03
A0.03
Etage: EG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 129.8 m²
Verkaufspreis: 825'000.–
EG 4.5 129.8 m² 27.5 m² 138.9 m² 825'000.– >
A1.04
A1.04
Etage: 1.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 128.4 m²
Verkaufspreis: 775'000.–
1.OG 4.5 128.4 m² 26.3 m² 775'000.– >
A1.05
A1.05
Etage: 1.OG
Zimmer: 3.5
Wohnfläche*: 101.6 m²
Verkaufspreis: 635'000.–
1.OG 3.5 101.6 m² 24.8 m² 635'000.– >
A1.06
A1.06
Etage: 1.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 129.8 m²
Verkaufspreis: reserviert
1.OG 4.5 129.8 m² 27.5 m² reserviert
A2.07
A2.07
Etage: 2.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 128.4 m²
Verkaufspreis: 795'000.–
2.OG 4.5 128.4 m² 26.3 m² 795'000.– >
A2.08
A2.08
Etage: 2.OG
Zimmer: 3.5
Wohnfläche*: 101.6 m²
Verkaufspreis: 655'000.–
2.OG 3.5 101.6 m² 24.8 m² 655'000.– >
A2.09
A2.09
Etage: 2.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 129.8 m²
Verkaufspreis: 785'000.–
2.OG 4.5 129.8 m² 27.5 m² 785'000.– >
A3.10
A3.10
Etage: 3.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 128.4 m²
Verkaufspreis: 815'000.–
3.OG 4.5 128.4 m² 26.3 m² 815'000.– >
A3.11
A3.11
Etage: 3.OG
Zimmer: 3.5
Wohnfläche*: 101.6 m²
Verkaufspreis: 675'000.–
3.OG 3.5 101.6 m² 24.8 m² 675'000.– >
A3.12
A3.12
Etage: 3.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 129.8 m²
Verkaufspreis: 805'000.–
3.OG 4.5 129.8 m² 27.5 m² 805'000.– >
A4.13
A4.13
Etage: 4.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 128.4 m²
Verkaufspreis: 835'000.–
4.OG 4.5 128.4 m² 26.3 m² 835'000.– >
A4.14
A4.14
Etage: 4.OG
Zimmer: 3.5
Wohnfläche*: 101.6 m²
Verkaufspreis: reserviert
4.OG 3.5 101.6 m² 24.8 m² reserviert
A4.15
A4.15
Etage: 4.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 129.8 m²
Verkaufspreis: reserviert
4.OG 4.5 129.8 m² 27.5 m² reserviert
A5.16
A5.16
Etage: Attika
Zimmer: 5.5
Wohnfläche*: 218.0 m²
Verkaufspreis: reserviert
Attika 5.5 218.0 m² 117.9 m² reserviert


Haus B

Wohnung Etage Zimmer Wohnfläche Balkon /
Terrasse
Garten CHF
Verkaufspreis
Details
B0.01
B0.01
Etage: EG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 128.3 m²
Verkaufspreis: reserviert
EG 4.5 128.3 m² 25.8 m² 110.0 m² reserviert
B0.02
B0.02
Etage: EG
Zimmer: 3.5
Wohnfläche*: 100.3 m²
Verkaufspreis: reserviert
EG 3.5 100.3 m² 24.3 m² 47.1 m² reserviert
B0.03
B0.03
Etage: EG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 129.8 m²
Verkaufspreis: reserviert
EG 4.5 129.8 m² 27.5 m² 92.0 m² reserviert
B1.04
B1.04
Etage: 1.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 128.3 m²
Verkaufspreis: 775'000.–
1.OG 4.5 128.3 m² 25.8 m² 775'000.– >
B1.05
B1.05
Etage: 1.OG
Zimmer: 3.5
Wohnfläche*: 100.3 m²
Verkaufspreis: reserviert
1.OG 3.5 100.3 m² 24.3 m² reserviert
B1.06
B1.06
Etage: 1.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 129.8 m²
Verkaufspreis: 765'000.–
1.OG 4.5 129.8 m² 12.4 m² 765'000.– >
B2.07
B2.07
Etage: 2.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 128.3 m²
Verkaufspreis: 795'000.–
2.OG 4.5 128.3 m² 25.8 m² 795'000.– >
B2.08
B2.08
Etage: 2.OG
Zimmer: 3.5
Wohnfläche*: 100.3 m²
Verkaufspreis: 645'000.–
2.OG 3.5 100.3 m² 24.3 m² 645'000.– >
B2.09
B2.09
Etage: 2.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 129.8 m²
Verkaufspreis: 785'000.–
2.OG 4.5 129.8 m² 12.4 m² 785'000.– >
B3.10
B3.10
Etage: 3.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 128.3 m²
Verkaufspreis: 815'000.–
3.OG 4.5 128.3 m² 25.8 m² 815'000.– >
B3.11
B3.11
Etage: 3.OG
Zimmer: 3.5
Wohnfläche*: 100.3 m²
Verkaufspreis: 665'000.–
3.OG 3.5 100.3 m² 24.3 m² 665'000.– >
B3.12
B3.12
Etage: 3.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 129.8 m²
Verkaufspreis: 805'000.–
3.OG 4.5 129.8 m² 12.4 m² 805'000.– >
B4.13
B4.13
Etage: 4.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 128.3 m²
Verkaufspreis: reserviert
4.OG 4.5 128.3 m² 25.8 m² reserviert
B4.14
B4.14
Etage: 4.OG
Zimmer: 3.5
Wohnfläche*: 100.3 m²
Verkaufspreis: 685'000.–
4.OG 3.5 100.3 m² 24.3 m² 685'000.– >
B4.15
B4.15
Etage: 4.OG
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 129.8 m²
Verkaufspreis: 825'000.–
4.OG 4.5 129.8 m² 12.4 m² 825'000.– >
B5.16
B5.16
Etage: Attika
Zimmer: 3.5
Wohnfläche*: 119.5 m²
Verkaufspreis: reserviert
Attika 3.5 119.5 m² 54.5 m² reserviert
B5.17
B5.17
Etage: Attika
Zimmer: 4.5
Wohnfläche*: 141.3 m²
Verkaufspreis: reserviert
Attika 4.5 141.3 m² 79.0 m² reserviert


Warum Johanna?

Sie alle hiessen Johanna: Johanna Spyri, die Autorin von Heidi. Johanna von Orléans, die Heldin von Frankreich. Und Johanna Meyerhans. Diese hat sich zwar nicht als Verfasserin von Alpenromanen versucht und Länder zu befreien, war auch nicht ihr Ding. Dennoch hat sie etwas getan, das sehr wichtig ist: Sie hat Korn gemahlen. Und sie war Müllerin.

Getreide, Mehl und Brot: Über Jahrhunderte war es dieser Dreiklang, der das Leben und Überleben der Menschen prägte. So auch in Weinfelden, dessen Mühle 1784 von der Gemeinde gebaut wurde, bis sie dann Hermann Meyerhans gekauft hat. Das war 1890. Hermann Meyerhans, strebsamer und weitblickender Müllereibesitzer, starb 1897 allzufrüh im Alter von 45 Jahren. Johanna übernahm im gleichen Jahr die Leitung der Mühle, die sie mit grosser Umsicht und unermüdlichem Einsatz bis 1916 geführt hat. Mit Freude und Genugtuung konnte sie in späteren Jahren das Unternehmen förmlich wachsen sehen, und sie durfte darin die Krönung ihrer inhaltsreichen Lebensarbeit erblicken. 1936 verschied Johanna Meyerhans in ihrem 81. Lebensjahr.

Eine Frau mit vier kleinen Kindern an der Spitze einer grossen Mühle? Das war ungewöhnlich. Und eine echte Herauforderung. Doch Johanna Meyerhans stand ihre Frau – mit einem ausgesprochenen Flair fürs Unternehmerische, mit zukunftsweisenden Entscheiden und während 19 langen Jahren. Darum möchten wir Johanna Meyerhans nun unsere Referenz erweisen: Mit dem Projekt «Johanna». Und mit Ihrem neuen Zuhause. 

UNSERE INSPIRATION FÜR DIE NAMENSGEBUNG:  
Das Bauvorhaben wird auf einem ehemaligen Grundstück der Meyerhans + Cie AG realisiert. Aber es gibt noch einen anderen Grund: Johanna war eine Frau, die ein wichtiges Gut für das Leben der Menschen herstellte – mit dem Blick fürs Wesentliche, mit mutigen Entscheidungen, mit grosser Tatkraft. Gleiches schreiben auch wir uns auf die Fahnen – nicht beim Mahlen von Mehl, sondern beim Bauen von Ihrer zukünftigen Wohnung. So überzeugt auch das Bauprojekt vor allem mit drei Eigenschaften: Mit einer modern-sachlichen Architektur. Mit einer zukunftsgerechten Energieeffizienz. Und mit einer Wohnatmosphäre, die Sie jeden Tag aufs Neue das Leben geniessen lässt. Denn so wie Frau Meyerhans das Leben in Weinfelden prägte, so wird auch «Johanna» ein echter Meilenstein für die Gemeinde im Thurgau sein: Dank einem klaren Konzept. Und mit einer überzeugenden Umsetzung.

WEINFELDEN –
HIER LEBT MAN GERNE

Angeblich lebt Gott ja in Frankreich. Wir sind uns da nicht so sicher. Denn wir kennen Weinfelden. Und dieser Ort mitten im Thurtal und umgeben von prachtvollen Rebbergen ist nun mal – wunderschön und sehr attraktiv.

Besonders attraktiv ist zum Beispiel die Lage: Auf der einen Seite der 16 Kilometer entfernte Bodensee, der mit weiten Ufern, langen Radwegen und vielen Bademöglichkeiten lockt. Auf der anderen Seite die perfekte Verkehrsanbindung an die Städte Frauenfeld, Stankt Gallen und Zürich, die mit einem breiten Kulturangebot begeistern und in nur 19 bzw. 45 Minuten erreichbar sind.

Doch das Beste: Wer in Weinfelden wohnt, will aus Weinfelden wahrscheinlich kaum noch weg. Denn wunderschöne Wanderwege, ein grosses Naherholungsgebiet und mehrere Sportanlagen bieten alles, was das Freizeitherz begehrt. Und wenn’s mal nicht um die liebe Freizeit geht? Weinfelden ist ein attraktiver Arbeitsort und zahlreiche Kinderspielplätze, ein vollumfängliches Schulangebot und vielfältige Einkaufsmöglichkeiten sorgen dafür, dass Weinfelden auch im Alltag mit einer hohen Lebensqualität überzeugt. 
NAH BEI DER STADT UND DIE THUR VOR DER TÜR: 
Ein grosser Pluspunkt von «Johanna» ist die gute Lage im Sangenfeld in Weinfelden. So ist zum Beispiel der Vita-Parcours an der Thur nur einen Katzensprung entfernt und auch das beliebte Thurbad mit seinem grossen Schwimmbecken liegt sozusagen vor der Haustüre – ein echter Vorteil an warmen Sonnentagen. Zudem dauert es nur gut 5 Minuten, bis man mit dem Velo am Bahnhof ist, und wer das historische Stadtzentrum besuchen möchte, ist in der selben Zeit dort.

In der attraktiven Altstadt von Weinfelden, finden Sie alles, was es zum Leben braucht: Viele kleine Läden, einen vollausgestatteten Grossverteiler, attraktive Restaurants und schöne Cafés für entspannte Treffen und angenehme Gespräche. Sie sehen: Im Sangenfeld lebt es sich bestens – egal, ob als junge Familie, berufstätiger Pendler oder als Paar in der Mitte des Lebens.

BERATUNG UND VERKAUF

Ich interessiere mich für folgenden Wohnungstyp:



Wir freuen uns über Ihr Interesse. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, rufen Sie uns an 058 122 85 00 oder senden Sie uns das Kontaktformular. Und wenn Sie von einer virtuellen auf eine persönliche Ebene wechseln möchten, stehen wir Ihnen selbstverständlich sehr gerne zur Verfügung.

HRS Real Estate AG
Walzmühlestrasse 48
CH-8501 Frauenfeld
Telefon +41 58 122 85 00
immobilien@hrs.ch
hrs.ch